zur Hauptnavigation springen | Zum Artikel springen

Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e.V. - Allgemeines


Der Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e.V.

Die Mitglieder des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen arbeiten überwiegend selbstständig, d.h., es besteht kein Kurs- oder Lehrbetrieb. Die Vorstandsmitglieder und Fachbereichsleiter/innen arbeiten ehrenamtlich.

Jugendliche sind jederzeit willkommen und werden durch qualifizierte Vereinsmitglieder angeleitet und betreut.

Der Kunstverein bietet ein abwechslungsreiches Jahresprogramm. Dazu gehören u.a.: Vorträge - Seminare - Exkursionen - Workshops - Studienreisen und Ausstellungen im In- und Ausland.

Auch externen Künstlern wird Gelegenheit geboten, in den Räumen des Kunstvereins Galerie-Werkstatt auszustellen.

Darüber hinaus werden und wurden Kontakte zu anderen Kunstvereinen und Künstlergruppen gepflegt.

Laufend finden Einzelausstellungen in den Räumen des Kunstvereins Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen statt. Jedem Mitglied wird Gelegenheit geboten, dort drei Wochen seine Werke zu präsentieren.

Parallel dazu veranstalten Mitglieder aus allen Fachbereichen Einzelausstellungen im In- und Ausland.

Aus der Jugendabteilung des Kunstverreins Galerie-Werkstatt haben einige Mitglieder das Studium von Kunst bzw. Grafik/Design erfolgreich abgeschlossen.

Verschiedene Mitglieder des Kunstvereins erhielten Kunstförderpreise der Städte Radolfzell, Neuss und Dormagen.

Die Ateliers in Knechtsteden sollen nicht nur ein Ort der Kreativität für die eigenen Mitglieder sein, sondern auch für Besucher als ein Ort des kulturellen Angebotes genutzt werden.

Der Kunstverein Galerie-Werkstatt Bayer Dormagen e.V. ist inzwischen zu einem festen Bestandteil im kulturellen Leben der Stadt Dormagen und der Umgebung geworden.

 
 

Spezialnavigation


Nach oben springen